Verpflegung

In unserer Einrichtung wird großer Wert auf eine gesunde, abwechslungsreiche Ernährung gelegt. Die Kinder essen zu allen Haupt- und Zwischenmahlzeiten gemeinsam in ihren Gruppen. Das gemeinsame Frühstück wird in den Gruppen von den Erzieherinnen zubereitet. Hierzu bringt jedes Kind wöchentlich ein bestimmtes Lebensmittel mit. 

Für die Kinder wird täglich eine Mittagsmahlzeit von den Eltern frisch zubereitet. Auch hier sind wir stets darauf bedacht, den Kindern einen möglichst abwechslungsreichen und ausgewogenen Speiseplan zu bieten, der sich alle sechs Wochen wiederholt. (Hier finden Sie unseren Essensplan)

Die Kosten für das Mittagessen liegen derzeit bei 22 € monatlich, was, wie bereits bei der Vorstellung des Kochkreises erwähnt, im Vergleich zu vielen anderen Einrichtungen Unnas - insbesondere im Hinblick auf die gebotene Qualität - sehr günstig ist.

Zwischen den Hauptmahlzeiten bekommen die Kinder sowohl im Vormittags wie auch im Nachmittagsbereich Zwischenmahlzeiten angeboten die in der Regel aus Obst und Gemüse bestehen.



Die gesamte Ernährung der Kinder basiert auf Grundlage der Empfehlungen des Bundeszentrums für Ernährung sowie den Qualitätsstandarts der Deutschen Gesellschaft für Ernährung.

Wir legen großen Wert auf die Verwendung regionaler und (im durchführbaren Rahmen) auch saisonaler sowie biologischer Lebensmittel. So beziehen wir unser Fleisch von unserem Kooperationspartner, der Fleischerei "Hackepeter" in Unna. Das Fleisch stammt von artgerecht aufgezogenen Tieren aus der Umgebung, die auch ortsnah geschlachtet und verarbeitet werden. Des weiteren werden bei der Aufzucht keine Antibiotika verwendet. 

Wir stellen uns aus Prinzip gegen jede Form der Massentierhaltung und wollen diese Einstellung auch an die Kinder weitergeben. Wir legen Wert auf gutes Essen und unser Bestreben ist es, dass die Kinder schon im jungen Alter lernen, dass Essen wertvoll und Fleisch kein alltägliches Lebensmittel ist. Die Kinder sollen von Beginn an einen respektvollen Umgang mit allen Nahrungsmitteln und mit tierischen Produkten und Fleisch im Besonderen lernen.

Weitere Informationen zum Kochkreis finden Sie hier.

Den Essensplan können Sie hier ebenfalls einsehen.  Die Gerichte können, je nach Saison in Teilen variieren, da wir immer mehr versuchen, unsere Lebensmittel sowohl regional, wie auch saisonal auszurichten.