Mitgliedschaft

Als Voraussetzung für die Aufnahme eines Kindes in unsere Einrichtung ist es notwendig, dass ein Elternteil Mitglied im Trägerverein wird. Der momentane Mitgliedsbeitrag beträgt 10,– EUR im Monat und wird halbjährlich eingezogen.

Ferner verpflichten sich die Eltern, im Laufe eines Kindergartenjahres zwölf Pflichtstunden abzuleisten. Sinn und Zweck der Pflichtstunden ist, einen Beitrag zur Instandhaltung des Gebäudes und der Außenanlage zu leisten, sodass ein Arbeiten mit den Kindern in einer ansprechenden und gepflegten Umgebung möglich ist. Das heißt, Ihr Arbeitseinsatz kommt den Kindern zu Gute.

Wer aus zeitlichen oder anderen Gründen keine Möglichkeit hat, seine Pflichtstunden bzw. einen Teil seiner Pflichtstunden abzuleisten, kann sich über einen Beitrag von derzeit 35 € pro Stunde von seinen Pflichten entbinden.

Wir möchten aber an dieser Stelle betonen, dass das nur die Ausnahme und nicht die Regel sein sollte. Es ist unser Bestreben, Elterninitiative zu leben. Deshalb wünschen wir uns, dass die Stunden in gemeinsamen Aktionen abgearbeitet werden.